Augenblicke

Manchmal schwebt die Feder
über das Papier,
die Tinte fließt und die Worte
tanzen ihren Rhythmus,
finden ihren Reim und
erklingen in ihrer Sinfonie.

Augenblicke

Comments are closed